UPR-A Versionen: – Axiale Richtung – radiale Richtung – ATEX 2/22 – chemiebeständig – V4A rostfrei

Die UPR Baureihe von SNT Sensortechnik AG ist wohl eine der am längsten gebauten Ultraschallsensor Familien. Seit über 20 Jahren wird sie produziert und es kamen immer mehr Varianten auf den Markt. Die Zuverlässigkeit ist nach wie vor legendär. Die Produktionskosten, die Präzision und Bedienbarkeit waren aber irgendwann nicht mehr auf dem Stand der Technik. Deshalb wurden in letzter Zeit die neuen Baureihen UPR-A und UPR-B als Nachfolgemodelle entwickelt und eingeführt.

Die Datenblätter:

 

Die alten UPR Sensoren werden nicht mehr hergestellt. Das betrifft die UPR 1002, UPR 1003, UPR 1004 und UPR 1503 Reihen. Diese Liste gibt Auskunft darüber, welche neuen Typen die alten ersetzen.

UPR-B: – kurz – sehr preisgünstig – optional mit Synchronisation

 

UPR-B: – mit Kabel statt Stecker – mit Potentiometer statt Teach-In